Hinweise zum Bauen

Haben Sie einen Neu- oder Erweiterungsbau im Gebiet Tobelhof-Gockhausen-Geeren vor? Wir bitten Sie, diese Information vor Baubeginn durchzulesen, vielen Dank.

Die Wasserversorgung erhebt auf Neubauten eine Anschlussgebühr in Höhe von 2% des Gebäude-Versicherungswerts GVZ + 2,5% MWSt, bei Erweiterungsbauten gilt die Differenz des Versicherungswertes von alt auf neu als Berechnungsgrundlage. Die ersten 100'000.-- sind frei. Vor Baubeginn muss ein Kostenvorschuss von 2% der voraussichtlichen Bausumme + 2,5% MWSt. geleistet werden.

Ebenfalls vor Baubeginn muss ein Anschlussgesuch mit voraussichtlichen Baukosten, Lageplan, Plan des UG oder EG mit Standort Wasserbatterie im Doppel an uns zur Prüfung eingegeben werden.

Das Installationsschema bei Neubauten oder Veränderung der sanitären Anlagen schicken Sie bitte direkt zur Überprüfung an:
Wasserversorgung Dübendorf, Herrn Roger Holbe, Meiershofstr. 7, 8600 Dübendorf

Eine Liste der zugelassenen Sanitärinstallateure, das Reglement und die Tarifordnung, das Anschlussgesuch sowie das Druckdispositiv finden Sie unter den Downloads.